Der Fotograf, der keiner sein will

Klaus Pichler ist ein sehr talentierter Fotograf, da kann es keine zweite Meinung geben. Auch wenn der pensionierte Gymnasiallehrer das Wort Fotograf selbst nie in den Mund nimmt. Die Foto-Projekte, welche er in den letzten 40 Jahren realisiert hat, sprechen für sich. Eines sticht besonders heraus: die Dokumentation der Kykladen in Griechenland. Zu bewundern momentan im Leica-Store in Zürich.












66 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen